Lassen Sie sich von der virtuellen Lernkartei / Lernbox faszinieren: Lernen und Begeisterung ...

Merk-würdiges: Lernhäppchen schon beim Start-Vorgang

- Lernkarten / MemoCards erstellen, verwalten und komfortabel ausdrucken -

 

 

zurück zur

Haupt-Navigation

 

 

- vereinfachtes Menü
- komplettes Menü

 

 

erste Schritte /
wichtigste Funktionen

- Start

- Übernehmen

- Erstellen

- Ändern

- Löschen

- Drucken

- Lernen

 

- Suchen, Selektieren

- Grafik / Bild einfügen

- Link einfügen

- Ton einfügen

 

folgende Schritte /
viele "
So ..."-Tipps

 

 

spezielle Fragen

 

 

Stichwortverzeichnis

 

 

 

 

 

 

memoCARD ist einerseits einfach zu bedienen,

bietet Ihnen aber andererseits alle Funktionen, die Sie sich von einer komfortablen Lernkarten-Software wünschen.

 

 

Während des Startvorgangs von memoCARD wird ein Fensterchen (in Form einer Lernkarte) mit der Titelzeile 'Merk-würdiges' eingeblendet:

 

 

 

 

Wenn Sie möchten, können Sie sich dieses Fensterchen (mit wechselnden Inhalten) auch zwischendurch immer wieder einblenden lassen.

 

Obwohl auch schon die Prüf-Version mit passenden Inhalten ausgestattet ist, können Sie den jeweils eingeblendeten Inhalt selbst bestimmen.

 

Klicken Sie hierzu die Registerkarte 'Einstellungen' an und machen Sie Ihre Eintragungen innerhalb des (hier grün umrandeten) betreffenden Bereiches:

 

 

 

 

 

Möchten Sie ...

  • MemoCards Übernehmen - Hier

  • MemoCards selbst Erstellen? - Hier

  • MemoCards Ändern? - Hier

  • MemoCards Löschen / entfernen? - Hier

  • MemoCards Drucken? - Hier

  • MemoCards innerhalb der virtuellen Lernbox Lernen? - Hier

  • Grafik einfügen: Hier.

  • Ton einfügen: Hier.

  • Link einfügen: Hier.

  • MemoCards suchen / finden / selektieren: Hier

 

 

 

Angebot: kostenfreier memoCARD Test

 

Sofern Ihnen memoCARD gefällt, fordern
Sie bitte Ihren persönlichen Freischalt-Code an:
Auf der Website 'Lizenzpreise' finden Sie auch einen bereits vorbereiteten eMail-Text.