memoCARD – Funktionen

Die Funktions-Vielfalt von memoCARD stellt für Sie ein tolles Angebot dar.
Sie wählen für sich natürlich nur diejenigen Funktionen aus,
die Sie benötigen / die Ihnen gefallen ….

Anzahl der Lernkarten:
‚unbegrenzt‘ – Nur begrenzt durch die Speicherkapazität Ihres PCs 

Lernkarten komfortabel erstellen   

Sie sehen beim Erstellen und Ändern sowohl die Frage-, als auch die Antwort-Seite.

Es Ihnen eine Tabelle zur Verfügung, in die die jeweilige Lernkarten-Nummer, das jeweilige Erstell-Datum und das Änderungsdatum automatisch eingetragen wird.

Außerdem können Sie die zweite, dritte und die vierte Spalte für individuelle Eintragungen nutzen. Bei der folgenden Abbildung wurden die Spalten individuell mit „Systematik“, „Thema“ und „Stichwort“ benannt.

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

virtuelle Lernbox mit bis zu zehn Fächern (auf dem PC)

Sie können die Lernkarten / MemoCards mit Hilfe einer virtuellen Lernbox am Monitor lernend bearbeiten. So nutzen Sie die genial einfache / einfach geniale Idee der ‚Lernkartei‘ von Sebastian Leitner.

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Individuell einstellbare Wiederholungs-Lern-Intervalle

Bei memoCARD können Sie sich für die Standard-Einstellung entscheiden, oder Sie wählen (über den Menü-Punkt „Einstellungen“) die Zeitabstände nach Ihren persönlichen Lernerfahrungen – natürlich auch abhängig vom jeweiligen Lerninhalt.

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Lernkarten-DiaShow: Lernen auch durch ‚Berieselung‘

Sie können sich die mit der Funktion ‚Motorkamera‘ erstellten JPGs auf Ihrem PC und anderen geeigneten ‚Media-Playern‘ (Fernseher, digitaler Fotorahmen, SmartPhone, MP3-Player) als DiaShow präsentieren lassen, zum Beispiel …    siehe Video: ‚berieselndes‘ Lernen

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Lernkarten-Bildschirmschoner: kleine Lernhäppchen zwischendurch

Sie können sich die von Ihnen ausgewählten Lernkarten / MemoCards auf dem PC als jeweils automatisch startender Bildschirmschoner anzeigen lassen. So nehmen Sie gezielt ‚Lernhäppchen‘ zu sich, sobald Sie Ihre übliche Arbeit am PC wieder aufnehmen – oder Sie nutzen für diese Funktion einen separaten (alten) Laptop.

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Lernkarten komfortabel ausdruckbar!

Sie können auswählen, welche Lerninhalte Sie mit virtuellen Lernkarten(auf dem PC) oder mit realen ausgedruckten Lernkarten lernen wollen!

Sie können die Karten in unterschiedlichen Varianten ausdrucken, insbesondere …

  • Vorder- und Rückseiten im automatischen Duplex-Druck
  • nur die Vorderseiten
  • nur die Rückseiten
  • als Buchdruck
  • ….  

Die Funktions-Vielfalt von memoCARD stellt für Sie ein tolles Angebot dar.
Sie wählen für sich natürlich nur diejenigen Funktionen aus,
die Sie benötigen / die Ihnen gefallen ….

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Die Abbildung zeigt den Scan eines DIN A4-Bogens (Vorderseite):

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Die folgenden Abbildung zeigt den Scan eines DIN A4-Bogens (Rückseite – seitengerecht!)  

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Ausdruck auf memoCARD-Blanko-Bögen

Sie können auf vorbedruckten und micro-perforierten original Blanko-memoCARD-Bogen ausdrucken. Diese Original-Kartenbögen von Reinhold Vogt, Herausgeber der Software memoCARD, sind besonders preisgünstig!

… oder auf den Karteikarten-Bogen (mit exakter DIN A7-Einteilung) von Sigl oder Avery Zweckform.

Zu welcher anderen Lernkarten-Software gibt es passende (vorbedruckte, microferforierte) Blanko-Bogen?!

Sie können die Karten-Inhalte auch so ausdrucken, um daraus ein Lernbuch / Booklet zusammenzustellen (Druck-Variante: Buchdruck):

Sie können mit memoCARD sogar ein Lern-Booklet erstellen

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Ausdruck auf allen anderen Bogen DIN A4

Sie können Ihre Lernkarten-Inhalte auch auf allen anderen Blanko-Bogen perfekt ausdrucken: nicht nur die Karteninhalte selbst, sondern auch mit einem lern-sympathisch wirkenden Kartenrahmen (optional auch mit Schnittlinien).

Welche andere Lernkarten-Software bietet Ihnen das ebenfalls ?!

Die Funktions-Vielfalt von memoCARD stellt für Sie ein tolles Angebot dar.
Sie wählen für sich natürlich nur diejenigen Funktionen aus,
die Sie benötigen / die Ihnen gefallen ….

Download der kostenfreien Prüfversion von memoCARD
mit allen Funktionen wie die Vollversion; lediglich mit der Begrenzung, dass max. 50 Lernkarten ausgedruckt bzw. in die integrierte virtuelle LernBox übernommen werden können

Fortsetzung: weitere Funktionen